Kürbissuppe mit Balsamico

Zubereitungszeit: ca. 30 min 
Schwierigkeit: Einfach

Zutaten


750g Hokkaido Kürbis


1 große Zwiebel


2 EL Olivenöl


750 ml Rinderfond oder Wasser


100 ml Schlagsahne


Salz


Pfeffer


einige Spritzer roten Balsamico Essig


Petersilie


Zubereitung

Beim Hokkaido Kürbis kann die Schale mit gegessen werden. Deshalb den Kürbis einfach waschen, halbieren und mit einem Löffel die Kerne entfernen. Dann grob würfeln.

Die Zwiebel fein würfeln und in dem Olivenöl andünsten. Dann den Kürbis hin zu geben und einige Minuten mitdünsten. Nun mit dem Rinderfond (oder Wasser) ablöschen und bei kleiner Hitze ca. 20 min köcheln lassen.

Mit dem Stabmixer alles fein pürieren, die Sahne hin zu geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Servieren

Auf dem Teller anrichten, einige Spritzer Balsamico darüber und mit fein gehackter Petersilie bestreuen.

Noch keine Kommentare! Du hast die Macht das zu ändern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Log in with your credentials

Forgot your details?

Zur Werkzeugleiste springen